Posts mit dem Label Frost werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Frost werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 5. Dezember 2016

Struktur im Wintergarten

Wenn ich mich an die Gärten meiner Kindheit im Winter erinnere, so habe ich vor allem etwas noch genau vor Augen: schwarze leere Beete und kahle Sträucher und Bäume. Mit absoluter Akribie wurde im Herbst alles abgeschnitten, abgerecht und sauber gemacht. Kein Blatt lag auf den Beeten, keine abgestorbene Staude war vorhanden, alles war aufgeräumt und leer. Es gab nur wenige immergrüne Pflanzen, die Gärten waren hauptsächlich Nutz- und Blumengärten.


Mit den modernen Gartenmethoden hat sich viel geändert, vor allem, dass im Herbst nicht mehr alles abgeschnitten werden muss. Laub darf unter den Sträuchern liegen bleiben und bietet vielerlei Getier warmen Unterschlupf für den Winter. Durch Schnee und Nässe zerfällt es zu fruchtbarstem Kompost - eine wahre Wohltat für den Gartenboden und alle Pflanzen.